Shooting Ablauf

Wie läuft so ein Shooting eigentlich ab?

Wir gehen ganz entspannt eine Runde an der Location spazieren, wichtig sind Pausen für Deinen Hund, denn ein Shooting kann ganz schön anstrengend für den Kopf sein. Das Wichtigste für mich ist, dass Du und Dein Hund sich vor meiner Kamera wohl fühlen, nur so kann ich das mit meiner Kamera einfangen, was wir zusammen kreieren wollen: unvergessliche Erinnerungen an diesen Tag! 

Nach dem Shooting erhälst du innerhalb kürzester Zeit eine Auswahlgalerie – hier treffe ich bereits eine kleine Vorauswahl für Dich. Alle Bilder, bei denen der Fokus nicht gut sitzt, werden aussortiert. Keine Angst, es wird Dir auch so schwer genug fallen, Dich zu entscheiden.

Nachdem Du die Qual der Wahl getroffen hast, setze ich mich an die Bildbearbeitung, bei der jedes Foto meinem Stil angepasst und ein Unikat wird. Je nach Menge der Bilder, erhältst Du dann die Ergebnisse innerhalb von einer bis drei Wochen.

Ich habe Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich gerne bei mir – ich freue mich!

Ich habe dein Interesse geweckt?

Dann melde Dich gerne bei mir!