Übersicht Leistungen

W I L L K O M M E N !  Vielen Dank für euer Interesse an meiner Arbeit. Ich freue mich, dass euch meine Fotos gefallen! Unser gemeinsames Abenteuer beginnt genau hier: Egal ob wir im Wald shooten, an einen See fahren, uns auf dem Parkhausdeck oder bei euch Zuhause treffen – ich fotografiere euch in unbeschwerter Atmosphäre mit ganz viel Liebe zum Detail und genauso wie ihr seid!

Bei Fragen meldet euch jederzeit bei mir. Ich freue mich von euch zu hören!

LEISTUNGEN 2017/2018

Business Porträt

  • Detaillierte Retusche
  • 10 bearbeitete Bilder
  • Nicht im Studio
  • Passwortgeschützte Onlinegalerie

150 €

Porträt

  • Porträtshooting
  • Bis zu zwei Outfits
  • Ca. 70 bearbeitete Bilder
  • Ca. 60 Minuten
  • Passwortgeschützte Onlinegalerie
  • Geteilte Nutzungsrechte

250 €

Liebesgeflüster

  • Fotoshooting für zwei Personen
  • Bis zu zwei Outfits
  • Ca. 100 bearbeitete Bilder
  • Ca. 90 Minuten
  • Passwortgeschützte Onlinegalerie
  • Geteilte Nutzungsrechte

300 €

Homestory

  • Fotoshooting für junge Familien
  • Ca. 100 bearbeitete Bilder
  • Ca. 60 bis 90 Minuten
  • Passwortgeschützte Onlinegalerie
  • Geteilte Nutzungsrechte

350 €

Anfahrtskosten werden mit 40 Cent pro Kilometer separat berechnet.

HOCHZEITSLEISTUNGEN 2018


Hochzeitsreportage

  • Reportagefotografie
  • Brautpaarbilder
  • Gruppenbilder
  • Ca. 400 bearbeitete Bilder
  • 6 Stunden
  • Kennenlerngespräch
  • Geteilte Nutzungsrechte

2.400 €

Hochzeitsporträt

  • Brautpaarshooting
  • Ca. 150 bearbeitete Bilder
  • Ca. 120 Minuten
  • Locationwechsel
  • Geteilte Nutzungsrechte

1.000 €

After Wedding

  • Ca. 150 bearbeitete Bilder
  • Ca. 120 Minuten
  • Locationwechsel
  • Geteilte Nutzungsrechte

500 €

Anfahrtskosten werden mit 40 Cent pro Kilometer separat berechnet.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Buchung

Die obenstehenden Leistungen sind zehn Tage gültig. Eine Auftragserteilung gilt erst als verbindlich, wenn die Auftragserteilung des Auftraggebers in schriftlicher Form, z. B. per E-Mail, vom Kunden und der Fotografin bestätigt wurden. Vorauszahlungen werden separat geklärt und können sich von Auftrag zu Auftrag unterscheiden. In jedem Fall muss der Gesamtbetrag inkl. möglicher Zusatzkosten bis spätestens vierzehn Tage nach dem Termin auf dem Konto der Fotografin sein.

Bildbearbeitung

Der künstlerische Gestaltungsspielraum liegt im Ermessen der Fotografin, solange keine anderen schriftlichen Verabredungen getroffen wurden. Der Kunde hat sich im Vorfeld über den Stil der Fotografin informiert. Alle bearbeiteten Bilder werden in JPG zur Verfügung gestellt. Dabei wird nach eigenem Empfinden eine Sammlung aus Farb- und Schwarzweiß-Fotos zusammengestellt. Macht der Kunde nachträglich Änderungswünsche geltend, werden diese gesondert berechnet. Die Lieferung erfolgt so schnell wie möglich, dauert aber in der Regel nicht länger als vier Wochen.

Persönlichkeitsrechte

Der Auftraggeber ist beim Erteilen des Auftrags damit einverstanden, dass die entstandenen Fotos zur Eigenwerbung der Fotografin auf deren Website, in diversen Social-Media-Kanälen, Printmedien, Hochzeitsblogs o.ä. verwendet werden, da die Veröffentlichungen für die Fotografin essenziell sind. Wenn der Kunde die Veröffentlichung nicht möchte, muss dieser vor dem Termin ausdrücklich darauf hinweisen. Selbstverständlich wird der Wunsch berücksichtig, es können aber Zusatzkosten entstehen.

Bild- und Nutzungsrechte

Die Bildrechte bleiben bei Lena Weilbacher Fotografie. Jede Manipulation der Fotos oder Verkauf ist nicht gestattet. Die zu übertragenden Nutzungsrechte erwirbt der Auftraggeber erst mit der vollständigen Bezahlung und der Erstattung sämtlicher Nebenkosten. Die Fotografin übernimmt keine Haftung für die Art der Nutzung ihrer Bilder. Der Auftraggeber ist dafür verantwortlich, dass durch die Art der Nutzung keine Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte oder sonstigen Rechte Dritter verletzt werden. Werden die Bilder vom Kunden oder deren Freunde/Familie im Internet veröffentlicht (z.B. Facebook, Instagram, ...), sind diese mit einem eindeutigen Verweis auf die Webseite der Fotografin www.lwfotografie.de zu versehen.

Sonstiges

Kann die Hochzeit aufgrund höherer Gewalt (z.B. Unfall, Krankheit, o.ä.) nicht durchgeführt werden, verzichtet die Fotografin auf die vereinbarten Kosten. Falls bereits geleisteten Zahlungen getätigt wurden, werden diese nicht erstattet. Sollte es der Fotografin aufgrund höherer Gewalt (z.B. Unfall, Krankheit, o.ä.) nicht möglich sein, den Auftrag auszuführen, verzichtet das Brautpaar in diesem Fall auf Schadensersatzforderungen und andere etwaige Mehrkosten.
Die Fotografin sichert die Fotos umgehend nach dem Termin, haftet bei einem Verlust aber nicht. Die Fotografin ist bei Eintreten des Falls verpflichtet, den Termin zu wiederholen. Bei Hochzeitsaufnahmen sind weitere Ansprüche ausdrücklich ausgeschlossen.
Der Kunde übernimmt die Verantwortung der Datensicherung nach der Übermittlung der Fotografin. Die Fotografin bewahrt die Fotos nicht länger als sechs Monate auf und ist danach berechtigt, alle Dateien zu löschen. Durch unvorhersehbare Zwischenfälle (z.B. Verlust der Festplatte) übernimmt die Fotografin keine Haftung.
Die Fotografin haftet ferner für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Bei Vorsatz oder Fahrlässigkeit des Auftraggebers kann die Fotografin auch Schadenersatzansprüche geltend machen.